Headbanger Shad




Der Headbanger Tail hat ja schon für Furore gesorgt und jetzt gibt es auch den Headbanger Shad in 16 und 22 cm in 8 fängigen Farben.





Die patentierte Form des Kopfes mit der großen Einhängeöse und der bullige Körper erzeugen einen einzigartigen Köderlauf. Ob geschleppt oder geworfen, der Köder läuft nie in der gleichen Bahn. Geschleppt werden kann er übrigens bis 4 km/h.
Bei den Haken wird mit den Premium VMC 9655 PS Haken auch Wert auf Qualität gelegt. Wenn mal ein Fisch den Schwanz zerbissen hat ist das auch kein Problem. Ersatz gibt es in allen Farben und durch den Korkenzieher am Körper kann er super befestigt werden.
Im Körper sorgen Edelstahlkugeln in verschiedenen Größen für ein attraktives Geräusch.

Designed in Schweden - der Headbanger
Der passionierte Angler und Künstler Dan Lestander war auf der Suche nach einen Weitwurfköder dessen Aktion sich von den normalen, traditionellen Wobblern unterscheidet. Da seine Suche nicht von Erfolg gekrönt war, fing er einfach selber an einen Prototypen mit der Hand zu fertigen. So entstand die Form und die Aktion des ersten Headbanger Tail Wobblers.

Dirty Roach / UV Clown
Coward/Bluwe Pearl

Unter UV
Coward / UV Clown







Headbanger Shad Floating
Länge 22 cm – 61 g
Länge 16 cm6
– 2 g
Lauftiefe 0,5 – 1 m

Headbanger Shad Suspending
Länge 22 cm – 74 g
Länge 16 cm – 29 g
Lauftiefe 1,5 – 2,5 m

Headbanger Shad Sinking
Länge 22 cm – 83 g
Länge 16 cm – 33 g
Lauftiefe 2 – 4 m

Nach oben